Image Hosted by ImageShack.us


CURRENT MOON

  Startseite
    'lil Diary
    Hobbies
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


 



http://myblog.de/adeina

Gratis bloggen bei
myblog.de





 


Jeden Mittag sitze ich draußen auf dem Kinderspielplatz vor unserem Haus.
Es ist so ruhig da und oft bin ich allein,
selbst wenn es warm ist und die Sonne scheint.

Allein?
Niemals bin ich allein dort gewesen,
ist doch meine Musik immer dabei!
Ich bin nachdenklich, mache mir über vieles Gedanken.
Während ich das Rabenpäärchen in der hohen Birke
ihre Jungen aufziehen sehe.
Manchmal denke ich dabei an einen Freund.
Dann kommt mir der Gedanke, was passiert,
wenn die Kleinen dort runterfallen?
Irgendwann müssen sie lernen,
wie man auf Flügeln fliegt.
Aber was, wenn sie zu früh fallen?
Was, wenn ich zu früh falle?
Bin ich schon bereit, auf meinen Flügeln zu fliegen?
Ich bin 18.
Lange genug, um einen Versuch zu wagen.
Muss ich? - Ja, irgendwann will ich doch selbst lernen,
wie man auf Flügeln fliegt.

Während mein Geist längst mit der Musik davondriftet,
sitzt meine Hülle weiter auf dem Reifen.
Der Rabe fliegt an mir vorbei.
Mittlerweile ist er es gewohnt, mich dort zu sehen.
Er sucht etwas auf dem Boden,
dann breitet er wieder seine Schwingen aus.
Am linken Flügel fehlt ihm eine Feder,
deshalb erkenne ich ihn gut im Flug:
Der mit dem weißen Streifen...

Er beobachtet mich,
ich beobachte ihn.
Ob ich ihn so fasziniere wie er mich?

1.5.07 11:59
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung